Beiträge des Europäischen Sozialfonds ESF

TITEL DES PROJEKTES:
Schulung und Aktualisierung der Kompetenzen für das Hotel Buchholz

PROJEKT-KODEX: FSE30401
GENEHMIGTER ÖFFENTLICHER BETRAG: Euro 71.610,00

KURZE BESCHREIBUNG:
Das Ausbildungsprojekt "Schulung und Aktualisierung der Kompetenzen für das Hotel Buchholz" zielt darauf ab, die Kompetenzen der Mitarbeiter des Hotels Buchholz anzupassen und zu aktualisieren, um die Unterkunftsstruktur an die modernsten Standards anzupassen. Das Hotel Buchholz ist ein 3-Sterne-Hotel in Buchholz auf 600 m Seehöhe, umgeben von Natur in dominanter Lage im Etschtal. Das Projekt umfasst 7 Kursfolge mit 26 Modulen. Die am Trainingsprojekt beteiligten Funktionseinheiten sind die Geschäftsleitung, die Verwaltung, die Küchenbrigade, das Saalpersonal, das Personal des Bardienstes und die verschiedenen Generationen, die am Management der Struktur beteiligt sind. Ziel des Ausbildungsprojektes ist es, die Wettbewerbsposition und das Dienstleistungsangebot für Hotelkunden zu verbessern.

 

Buchholzerstraße 38 | 39040 Buchholz/Salurn | T. +39 0471 889 020 | info@hotel-buchholz.it | Mwst.Nr.: 01671930210
Europäischer Sozialfonds - Impressum - Datenschutz - AGB - Web by compusol.it
SüdtirolBooking Südtirol